Werden die Kosten der Psychotherapie durch Ihre gesetzliche Krankenkasse übernommen,
bitte ich Sie, daran zu denken, in jedem neuen Quartal eine gültige Chipkarte mitzubringen.

Privatpatienten bzw. Selbstzahler bitte ich, dass Sie Ihren Personalausweis oder eine Versichertenkarte Ihrer Versicherung zum Erstgespräch mitbringen.

Wenn Sie Termine nicht einhalten können, denken Sie bitte daran,
diese rechtzeitig, spätestens 48 Stunden vor dem vereinbarten Termin, abzusagen.
Ferner bitte ich Sie um genaue Termineinhaltung, die nicht nur Ihre wertvolle
Zeit spart, sondern auch dazu beiträgt, dass durch verringerte Begegnungen mit
anderen Patienten Ihr Besuch in meiner Praxis vertraulich bleibt.